Die Kaffeerösterei Reinhardt aus Burgstädt

Die Gründung des Unternehmens geht auf das Jahr 1991 zurück. Die Kaffeerösterei ist noch relativ neu und besteht seit 2013. 9 Arbeitsplätze konnten im Laufe der Zeit geschaffen werden.

Durch das Trommelröstern bleiben die Bohnen ständig in Bewegung und werden so schonend geröstet. Durch die unterschiedlichen Bohnensorten und Feuchtigkeitsgehalten ergeben sich unterschiedliche Röstzeiten, dies bedarf viel Ruhe und Erfahrung und dies macht vielleicht auch den guten einzigartigen Geschmack aus.

In den mittelsächischen Naturseifen werden auch bei der Kaffeeseife Reinhardts Kaffee's mit verseift. 

http://www.reinhardt.coffee


Nicht lieferbar
Ein würziger Kaffeegenuss.
7,15 € * Gewicht 0.25 kg