Kaffee aus dem schönen Striegistal

Manche sagen, man muss schon ein wenig verrückt sein, eine alte Mühle wieder zum Leben zu erwecken und gleich noch eine Produktion für Kaffee und Senf einzurichten. Aber gerade die Verrückten sind es doch, die unsere Welt um ein vielfaches schöner machen. Und so wurde eine alte Tradition von 1160 auch bis in die Neuzeit fortgesetzt. Die Schubertmühle liegt im Tal der Manufakturen an der schönen Striegis.

http://www.dietrichs-kaffee.de